Motiv
Heilpraxis am Bodensee › Therapiemethoden

Naturheilkundliche Krampfadertherapie

Die biologisch schonende Methode zur erfolgreichen und dauerhaften Beseitigung von Krampfadern mit konzentrierter Kochsalzlösung wurde vom Tübinger Dermatologen Prof. Linser bereits vor hundert Jahren entwickelt und seither mehr als hunderttausendfach erfolgreich angewandt.

Durch den Reiz, der im Inneren der Krampfader ausgelöst wird, kann der menschliche Körper mit den ihm zur Verfügung stehenden Selbstheilungskräften die Krampfadern selbst innerhalb weniger Monate auflösen – ganz ohne Narkose, Stützstrümpfe und Narben.

Nach der Behandlung können und sollten Sie sich sofort wieder bewegen. Lediglich größere sportliche Belastungen sind in der ersten Zeit zu meiden.

Die Vorteile dieser Methode auf einen Blick:
• sanft, schonend und schnell (Gesamtdauer ca. 1 Stunde pro Bein)
• Sie sind ohne Blutergüsse sofort wieder fit
• keine Narben, kein Allergierisiko
• keine Nerven- oder Lymphgefäßverletzungen
• keine Narkose oder Anästhesie notwendig, da fast schmerzfrei
• keine Stützstrümpfe, kein Wickeln

Behandlungsdauer/Kosten
Die Therapie pro Bein inkl. Kontrolltermin beträgt 350 EUR.

Weitere Spritzungen an dem bereits behandelten Bein kosten pro
Behandlung 80 EUR.

Weitere Informationen zur naturheilkundlichen Krampfadertherapie